top of page

Die Bedeutung von Disziplin in Value-Strategien

Aktualisiert: 29. Aug. 2023

Value-Aktien haben in den vergangenen Jahren extrem im Wert geschwankt und damit deutlich gemacht, dass selbst verlässliche Prämien kurzfristig volatil sein können.


Der Zweieinhalbjahreszeitraum bis Dezember 2022 war für Value-Investoren einer der besten in der Geschichte des US-Aktienmarkts, für den bis 1926 Daten vorliegen: Value-Aktien konnten Growth-Aktien um 22,1% pro Jahr übertreffen.

Der vorangegangene Dreijahreszeitraum gehörte dagegen mit einer Value-Minderrendite von 20,7% pro Jahr zu den schwächsten.

Wer sich von der Durststrecke abschrecken ließ, hätte womöglich auch das so plötzliche wie beeindruckende Comeback der Value-Prämie verpasst.


Abb. 1 DIE LETZTEN JAHRE IM KONTEXT


Value-Aktien konnten langfristig Mehrrenditen gegenüber Growth-Aktien erzielen, der Weg zu diesen Mehrrenditen war jedoch holprig. Wer Kurs hält, wird unter Umständen für seine Disziplin belohnt.


Value- und Growth-Aktien werden jeweils dargestellt durch den Fama/French US Value Research Index bzw. den Fama/French US Growth Research Index. Fama/French US Value Research Index: Juli 1926 bis heute: Von Fama/French auf Grundlage von Wertpapierdaten von CRSP. Der Index erfasst die 30% der NYSE-Wertpapiere mit dem niedrigsten Kurs/Buchwert-Verhältnis (sowie NYSE Amex-Äquivalente seit Juli 1962 und Nasdaq-Äquivalente seit 1973). Fama/French US Growth Research Index: Juli 1926 bis heute: Von Fama/French auf Grundlage von Wertpapierdaten von CRSP. Der Index erfasst die 30% der NYSE-Wertpapiere mit dem höchsten Kurs/Buchwert-Verhältnis (sowie NYSE Amex-Äquivalente seit Juli 1962 und Nasdaq-Äquivalente seit 1973). Die Fama/French Indizes stellen akademische Konzepte dar, die für die Portfoliokonstruktion relevant sein können. Für direkte Anlagen oder als Benchmark stehen sie nicht zur Verfügung. Indexrenditen sind nicht repräsentativ für tatsächliche Portfolios und zeigen nicht die Kosten und Gebühren an, die mit einer tatsächlichen Anlage verbunden sind. Die Ergebnisse für die Zeiträume vor dem Beginndatum des jeweiligen Index stellen keine tatsächlichen Renditen dieses Index dar. In anderen ausgewählten Zeiträumen können die Ergebnisse abweichen und auch Verluste enthalten. Nachträglich analysierte Index-Wertentwicklungen sind hypothetisch und werden nur zu Informationszwecken aufgeführt, um die historische Wertentwicklung anzuzeigen, wäre ein Index in dem jeweiligen Zeitraum berechnet worden. In der nachträglich analysierten Wertentwicklung ist die Wiederanlage von Dividenden und von sonstigen Erträgen enthalten.


Haftungsbegrenzung

Alle Informationen, Zahlen und Aussagen in diesem Artikel dienen lediglich illustrativen und didaktischen Zwecken. Der Artikel richtet sich an die allgemeine Öffentlichkeit, nicht jedoch an einen einzelnen oder an einzelne Anleger, auch nicht an die existierenden oder künftigen Mandanten der Amatara Independent Advisors GmbH im Besonderen. Unter keinen Umständen sollten diese Artikel oder die darin enthaltenen Informationen als Finanzberatung, Investitionsempfehlung oder Angebot im Sinne des deutschen Wertpapierhandelsgesetzes verstanden werden. Ob die Informationen in diesem Artikel korrekt sind, können wir nicht mit Gewissheit sagen, wenngleich wir uns bemüht haben, Fehler zu vermeiden. Historische Wertsteigerungen und Renditen bieten keinerlei Gewähr für zukünftig ähnliche Werte. Ein direktes Investment in die hier gezeigten Wertpapierindizes ist nicht möglich. Insbesondere enthält ein solcher Index keine Kosten und Steuern. Investieren in Bankguthaben, Wertpapiere, Investmentfonds, Immobilien und Rohstoffe bringt hohe Verlustrisiken mit sich, bis hin zum Risiko des Totalverlusts. Es ist möglich, dass die Investmenttechniken, die in diesem Dokument genannt werden, zu beträchtlichen Verlusten führen. Wir übernehmen keine Haftung für etwaige Schäden, die aus der Verwendung der in diesem Artikel enthaltenen Informationen resultieren.



Kommentare


bottom of page